Summer-Spa-Origins
Article
0 comment

Summer Spa: Cooling & Reviving Masks

Während ich diesen Artikel tippe und wild durch die Wohnung renne, um das beste Licht für Fotos zu finden, trage ich zwei Gesichtsmasken spazieren: Einmal die weiße Tonerde Maske Out of Trouble von Origins auf Wangen, Stirn, Nase und Kinn und auf den zarteren Partien rund um die Augen und auf den Lippen die Gelmaske No Puffery, die ebenfalls von Origins ist.

[Read more]

Sommer-Parfums-mit-Kokosnuss
Article
0 comment

Der ewige Sommerklassiker: Parfüms mit Kokosnussnoten

Im Handel sind seit Kurzem drei neue weiße Blüten Parfüms mit leichten Kokosnussnoten erhältlich, und ich würde gern alle drei Probetragen!

Estee Lauders Bronze Goddess ist ein Sommerklassiker, der jedes Jahr neu aufgelegt wird, aber immer limitiert ist. Leider war ich in den letzten Jahren immer zu spät dran, um noch ein Exemplar ergattern zu können… Die diesjährige Edition erkennt ihr an der silber-glänzenden Aluminumverpackung. Bronze Goddess ist ein florales Parfüm mit Noten von Tiaré, Jasmin, Magnolie (alles weiße Blüten), Bergamotte, Mandarine und Kokosnuss. [Read more]

Article
0 comment

Ich rufe Herrn Schweiß, Axel Schweiß

CD-Deo-ohne-Aluminiumsalze

Immer wieder geraten Inhaltsstoffe in Kosmetika in Verdacht mehr zu schaden, als zu nutzen. Oftmals wird der Verdacht ein paar Jahre später wieder fallen gelassen. Das Gerücht, dass Aluminiumsalze das Entstehen von Krebs begünstigen können, hält sich jedoch hartnäckig. Das praktische an Aluminiumsalzen ist jedoch, dass sie für perfekte Schweißhemmung sorgen… Also was tun?![Read more]

Article
3 comments

Le Look: Sommerfestes Make-up

Sommerfestes Make-up

Habt ihr auch gerade 29 Grad im Schatten? Ich hoffe es doch sehr, denn hier kommt ein hitzeerprobtes Schnell-Make-up!

Le Teint

Der Teint wird flink mit Smashbox Camera Ready in Light retuschiert, was zum einen schöne, natürlich-strahlende Haut macht und den ganzen Tag hält, und zum anderen mit SPF35 gegen die intensiven Sommersonnenstrahlen schützt. Natürlich funktioniert auch jede andere BB/CC Cream!

Le Rouge

Darüber gebe ich einen Hauch Cha Cha Tint von Benefit, einem flüssigen Rouge in mittleren Koralle, das entweder mit den Fingern und leicht federnden Strichen nach oben Richtung Schläfe aufgetragen werden kann, oder mit einem Foundation-Pinsel. Persönlich mag ich den Auftrag mit einem Pinsel lieber, da so weniger Ränder entstehen. Auf die Lippen tupfe ich etwas YSL-Lippenstift in einem Korallton. Falls notwendig kann man jetzt das Gesicht leicht abpudern – ich spar’s mir heute morgen mal!

Les Yeux

Mit den Fingern geht es auch gleich weiter, denn im nächsten Schritt wird Maybelinne Jades Color Tattoo Eyecreme in On and On Bronze auf das gesamte bewegliche Lid aufgetragen. Wer die Leuchtkraft seiner hellen Augen noch zusätzlich betonen möchte kann zusätzlich einen dicken Eyeliner-Strich in Kupfer ziehen (meiner ist von Sue Devitt). Bei dunklen Augen kann ich einen hellgoldenen Ton empfehlen.

Die Augenbrauen definiere ich mit etwas Augenbrauen-Creme von Laura Mercier und  – Et voila habt ihr ein sommerlich-schönes Make-up, dass auch bei hohen Temperaturen funktioniert!