Rise of the red heads
Article
0 comment

The rise of the red heads

Ich mag meine leicht dunklen, haselnussblonden Haare richtig gern: Meine Haut sieht strahlender aus, sie glänzen wie ein Brillant, sind ein umwerfendes Accessoire, und lassen jedes Outfit spannender aussehen. Man könnte glatt meinen ich hätte Attitüde! Dabei waren sie ein Zufallsprodukt, das bei einer Blondierwäsche entstanden ist, um mich von meinem mittelbraunen Haaren wieder zurück zu dunklem Blond zu bringen.

Ganz typisch fallen mir nun massenhaft rote Köpfe auf: Editorials in Zeitschriften? Ganz gleich ob Vogue, Madame, Haper’s Bazaar oder W, überall erblicke ich rote Haare! Werbekampagnen von Luxus- und Lifestylemarken wie Celiné, Max Mara, Tommy Hilfiger, oder Marc O’Polo? Natürlich mit rothaarigen Models besetzt! Stars und Sternchen? Ebenfalls rote Haare.

[Read more]