Vanilla
Article
0 comment

Forever Vanilla

Vanille-Düfte haben ein Herz im Sturm erobert: Statt grün, aromatisch, würzig und unisex sehne ich mich gerade nach warmer, wohliger, kuscheliger, femininer Vanille. Zu verdanken habe ich das wohl dem super anstrengenden letzten halben Jahr, und dem letzten Urlaub, während dem wir ein Sonnenschutz-Spray mit Vanille-Duft verwendeten.

[Read more]

Happy-Autumn
Article
0 comment

New on my radar: Masculine and flowy

In den Closed-Mantel habe ich mich total verknallt: Dunkles marineblau trifft auf schwarz, der Schnitt des Mantels ist maskulin und weit, aber kurz genug, damit man darin nicht versinkt. Morgens könnte ich den Mantel ganz lässig überwerfen, mich bequem in’s Auto setzen, da keine Knöpfe stören, und während des Mittagsspaziergangs könnte ich meine Hände in den Taschen wärmen. Wird es langsam kälter Binde ich ihn einfach mit einem Gürtel um meine Taille — ein Traum an Stil & Lässigkeit! Überhaupt ist Closed eines meiner Lieblings-Label geworden, seitdem ich in Kitzbühel die Skinny Pusher entdeckte.

[Read more]

The-Rehearsal-Eleanor-Catton
Article
0 comment

Book club: The Rehearsal by Eleanor Catton

Zwei Bücher der 28-jährigen Erfolgsautorin Eleanor Catton liegen derzeit auf meinem Nachttisch und sie könnten nicht unterschiedlicher sein. The Rehearsal erzählt die Geschichte einer Schülerin aus zwei Blickwinkeln: Dem echten Geschehen und der Theateraufführung der Geschichte. Beim ersten Lesen wusste ich manchmal nicht, wo ich gerade war und verlor mich in der Theateraufführung und der Realität. Beim zweiten Lesen jedoch fiel mir der geschickte Schreibstil auf, der beides von einander trennt und gleichzeitig miteinander verwebt. The Rehearsal ist eines der besten Bücher, die ich in den letzten Jahren las.

[Read more]

Samstagsbuch Michel Serres
Article
0 comment

Book Club: Erfindet euch neu!

Der 83-jährige französische Philosophieprofessor Michel Serres, der neben seinem Leben als Autor noch an der Sorbonne unterrichtet, hat der jungen Generation eine Liebeserklärung gewidmet. Dabei hat dieser Aufsatz wenig Ähnlichkeit mit “Empört euch!” von Stéphane Hessel, auch wenn sich die Titel in der deutschen Übersetzung ähneln.

[Read more]

Spring wear
Article
0 comment

Ein Gespräch unter Frauen

Gestern Abend saßen wir endlich mal wieder zusammen und sprachen über alles was Geburtstagskinder und Frauen bewegt. Unter anderem auch darüber, welche Farben welchen Typen stehen: So stellte der Herbsttyp fest, dass sie das knallige, kühle Orange an ihrer Freundin liebe, es ihr aber leider nicht stehe. Der Wintertyp bemerkte indes, dass sie kein senfgelb tragen könne, weil ihre Beine einfach zu käsig dafür wären.

[Read more]