Blow dry tools
Article
0 comment

The 10 minute blow-dry routine

Im Herbst und Winter beginnt bei mir daheim immer die Föhnzeit. Im Sommer gönne ich meinen Haaren (und mir) eine Pause vom Föhnen, aber bei Temperaturen unter 15Grad komme ich leider nicht mehr drum herm. Wenn ich meine Haare nicht föhne, bekomme ich nämlich ganz schnell eine Erkältung. Da es euch bestimmt ähnlich geht habe ich eine kleine Liste mit Tips zusammengestellt, die eure Blow Dry Routine zumindest halbieren sollte : )

[Read more]

Wimpernseren-im-Test
Article
0 comment

Envy worthy eyelashes: 2 yay, 1 nay

Wer wie meiner einer mit mickrigen Blondinenwimpern gesegnet ist, schielt gern mit leicht neidischem Blick auf dunkelhaarige Freundinnen: Ihre Wimpern sind meist länger, wesentlich dunkler, voller und oft auch geschwungener. Mit meinen 32 Jahren möchte ich nun auch endlich mal in den Genuss eines bambiesken, Audrey Hepburn-würdigen Augenaufschlags kommen und das Aufkleben von künstlichen Wimpern integriere ich garantiert nicht in meine Make-up Routine!

Stattdessen habe ich mich Wimpernseren zugewandt, die versprechen Wimpern kräftiger, dunkler, und voller wachsen zu lassen. Ich komme mir bei diesem Extraschritt zwar manchmal etwas übereifrig vor (als ob ich überspitzte Selbstoptimierung betriebe), aber hey, wayne interessiert’s  solang ich mir darüber bewusst bin. Hier könnt ihr nun meine zehn Monate Erfahrung mit verschiedenen Wimpernseren nachlesen.

[Read more]

Chanel-Le-Blush-Creme-Presage-Destiny-Revelation
Article
1 comment

The best creme rouge ever: Chanel Le Blush Crème

An Chanels Le Blush Crème kann ich mich nicht satt kaufen: Die Farbauswahl ist grandios und bietet genau die richtige Menge an Optionen, die Textur ist zauberhaft zu verarbeiten und bestens aufbaubar, die Haltbarkeit ist für lange Tage genau richtig, und das Finish ist samtig zart.

Selbst meine Make-up-Asketin-Freundin Pam konnte ich mit meiner Chanel-Creme-Rouge-Liebe anstecken. Zugreifen wollten wir bei Presage, einem semi-mattem, mittleren, warmen Orange mit Pfirsicheinschlag, und Intonation, einem ebenfalls semi-mattem, warmen Pfirsichton mit deutlichem Pinkeinschlag, welches wunderbar ihren Lippenstift Monte Carlo aus der Rouge Coco Shine-Serie ergänzt.

Falls ihr auch Lust auf neues Creme Rouge für die Herbst-/Wintersaison habt, findet ihr nach dem Klick eine Liste mit allen Chanel Creme Rouge Nuancen!

[Read more]