Article
1 comment

Le Spa: Die Sommerlich leichte, kühlende Variante mit Avene und Aesop

Avene Anti Rougeurs Gelmaske und Aesop Rose Scalp and Hair Mask

Le Spa is back! Meine Sommerlich leichte Spa-Variante kommt mit kühlender Gelmaske von Avene, die sonnengestresste, erhitzte Haut binnen 10 Minuten runterkühlt, und intensiv nährender Haarmaske mit Rosenduft von Aesop, die auch Schwimmbad-Dauergänger-Haar geschmeidig pflegt.

Avene Anti-Rougeurs Calm Gelmaske ab 15EUR für 50ml

Die Gelmaske mit 55% Thermalwasser, knappen 30% Fettanteil und entstauenden Rosskastanienextrakt kühlt die gereizte Haut und regeneriert sie. Im Gegensatz zu vielen anderen Masken brennt sie bei mir nie, nicht einmal, wenn meine Haut extra trocken und gereizt ist. Man kann sie getrost im Gesicht „vergessen“, da sie fast rückstandslos einzieht. Vor wichtigen Terminen belasse ich sie auch gern mal über Nacht auf meinem Gesicht als Feuchtigkeitsintensivkur.

Aesop Rose Hair & Scalp Moisturizing Masque ab 25EUR für 120ml

Die reichhaltige Haarmaske pflegt mit natürlichem Mandel-, Kamellien-, und Sojaöl, feuchtigkeitsspendenden Glycerin und antioxidativem Rosen- und Karottenöl. Grapefruit- und Lavendelöl sorgen zusammen mit dem Rosenöl für einen angenehmen Duft, der leicht anregt. Zusätzlich regen die ätherischen Öle die Durchblutung der Kopfhaut an und sorgen so für gesundes Haarwachstum. Bei meinem mitteldickem Haar gebe ich einen Klecks auf mein Handtuchtrockenes Haar, lege mich eine halbe Stunde in die Sonne und wasche di Maske nu mit Wasser aus, damit mein Haar möglichst lange von der nährenden Pflege profitiert. Um das Beschweren von feinem Haar zu vermeiden empfehle ich die Maske über Nacht im Haar zu belassen (Handtuch über’s Kopfkissen) und am nächsten Morgen mit Shampoo auswaschen.

Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestShare on Tumblr
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel