Article
0 comment

Le Tip: 5 Rosen-Parfüms

Rosen Parfüms
Full on Rose Perfumes

// Full on Rose Perfumes by latouche-com featuring cartier fragrance //

Kurzentschlossene Heiratswütige, Einzelgänger mit Hang zur Extravaganz, aber auch Queen Bs mit passender Tiara können Rosen-Parfüms tragen, es kommt nur auf das richtige Parfüm an.

Zwei ungewöhnliche Rosenparfüms: Le Labo Rose 31 & Chloé Signature

Frauen und Männer, die das Spezielle lieben werden bei Le Labos Rose 31 fündig. Frisch, holzig und dezent rosig kommt der Duft daher. Den Twist bekommt das Parfüm durch Kümmel, Weihrauch, und Oud und eignet sich so für Frauen, die ihre starke, mysteriöse betonen möchten oder Männer, die keine Angst vor blumigen Parfüms haben.

Chloes Signature Parfüm, der lange mein täglicher Begleiter war, ist vergleichbar herb, aber leichter tragbar, da er auf die orientalischen Noten von Le Labo verzichtet. Für mich ist er trotzdem etwas besonderes, da er mich an cremig-weiße Rosen erinnert und bei mir ein Tragefühl erzeugt, dass mich an Seide mit einem Hauch Cashmere erinnert.

Einer für alle: Cartier Goutte de Rose

Cartier Goutte de Rose ist pure, rosendurchflutete Leichtigkeit. Wunderbar an warmen Tagen, wie zu lauwarmen Nächten und Candlelight-Dinners, da er recht unaufdringlich ist. Für den Winter ist der Duft für mein Empfinden etwas zu leicht, nur wer denkt bei 34 Grad schon an Winter?

Zwei klassische Rosendüfte: Jo Malone Red Roses & Annick Goutal Rose Absolue

Jo Malone Red Roses ist für mich der klassische Rosenduft. Er erinnert mich an Opas Bulgarisches Rosenöl, welches wohl mein erstes Parfüm als Kind war. Im Gegensatz zu den bereits vorgestellten Düften, fängt dieser den Duft von roten Rosen ein, strotzt vor klassischen Femininität, bleibt dabei aber unaufdringlich.

Annick Goutal Rose Absolue ist genauso klassisch wie Jo Malones Version, aber etwas intensiver und so besonders gut für den Abend geeignet oder für kühlere Temperaturen.

Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestShare on Tumblr
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel