Article
1 comment

La Touche: Über Synästhesie von Parfüms und Bekleidung

H&M-Shorts-zu-I-love-New-York-Shirt-mit-Jo-Malone-Jasmine&Mint

Ich gebe zu, dass ich mich nicht nur von Nagellacken zu Outfits inspirieren lasse, sondern auch von Parfüms. Bei mir provozieren Düfte bestimmte Bilder im Kopf: Holzige Düfte mit Sandelholz und Ingwer erinnern mich an Mohair-Mäntel, reine weiße Blumen sprechen dagegen von luftigleichter Femininät, Parfüms mit leicht orientalischem Einschlag oder sprühenden Aldehyden erzählen von raffinierten Details und Mustern oder gleichen eben das Fehlen jener aus. Wenn ich morgens im Bad stehe und ein Parfüm auswähle, bestimmt dieses so auch meine Kleiderwahl.

Die Idee ist an sich gar nicht so abwegig, man muss sich ihrer nur bewusst werden. Diors Escale aux Marquises, ein Frühlingshaft-blumiger Duft mit exotischer Note, würde ich beispielsweise nie zu einem orange-gemusterten Mohair-Wollmantel tragen, der eher winterlich-rustikal und hippiesque daher kommt, sondern eher zu einem sommerlichen Outfit. Genauso trage ich Tom Fords blumiges, samtig-oppulentes Violet Blonde lieber zu klassischen, einfarbigen Arrangements, während Chanels ruhiges Cristalle das perfekte Pendant zu lauten Mustern bildet…

Sandro-Ikat-Kleid-und-Chanel-Cristalle

// Chanel Cristalle ab 50EUR für 60ml //

Zum lauten Ikat-Kleid mit dreieckigem Rückenausschnitt, das allein schon genug Aufmerksamkeit erregt, trage ich gern das Solo-Blumen-Parfüm Cristalle von Chanel. Durch den Chypre-Einschlag komplettiert es die schillernde, vielfarbige Wirkung des Kleides, dominiert es jedoch nicht mit zu vielen verschiedenen Duftnoten, sondern konzentriert sich auf die Hyazinthe.Sandro-Strickkleid-mit-Paul&Joes-Kastenjacke-trifft-auf-Diors-Escale-Marquis

// Dior Escale aux Marquises ab 60EUR für 75ml //

Das mädchenhafte, angezogene Outfit bestehend aus Kastenjacke und dunkelblauen Strickkleid, zu dem ich am liebsten Fuchsiafarbene Lippen und Schuhe trage, erschlage ich nicht mit klassischem Chanel No. 5, da es sonst zu ernst rüber kommen könnte, sondern ergänze es mit den aufregenden, leicht-beschwingenden Noten von Diors Escale aux Marquises, welches ein blumiges Parfüm mit pinkem Pfeffer und exotischer Tiare de Tahiti-Blüte ist.

H&M-Shorts-zu-I-love-New-York-Shirt-mit-Jo-Malone-Jasmine&Mint

// Jo Malone White Jasmin & Mint ab 45EUR für 30ml //

Das blumig-sinnliche, aber überraschend frische Parfüm White Jasmine & Mint von Jo Malone, das mit Minze die extrem sinnliche Wirkung von Jasmin aufbricht, trage ich gern zu legeren Outfits. Ich hätte nicht gedacht, dass ich mir jemals wieder Jeans Shorts zulege, doch die Boyfriend Shorts von H&M lassen meine kurvigen Beine schmaler erscheinen als sie eigentlich sind. Dazu noch ein weißes I ♥ NY T-Shirt und einen Spritzer des Parfüms und ab an den Strand (oder in den Park, da ich leider nicht mehr an der Küste wohne).

Cacharell-Kleid-mit-Hinege-Lederjacke-und-Tom-Ford-Violet-Blonde

 

// Tom Ford Violet Blonde ab 65EUR für 30ml //

Das sehr angezogene, untaillierte Blusenkleid in zartem Nude, zu dem ich gern eine Lederjacke mit Volant-Kragen trage, schreit förmlich nach einem aufregenden, blumigen, aber zart-samtigen Duft, der einen in seinen Bann zieht. Seinen perfekten Compagnon findet das Outfit in Tom Fords Violet Blonde, einem Duft, der Veilchen- und zarte Wildledernoten in den Vordergrund stellt.

Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestShare on Tumblr
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel