Article
4 comments

En Voyage: Paris, mon amour!

Kurzreise nach Paris am Valentinstag

Kurzreise nach Paris am ValentinstagAm Valentinstag geht es dieses Jahr nach Paris! Offiziell weiß ich nichts davon, aber mein Liebster wurde nicht rot, sondern nahm eine fast schon Auberginefarbene Hauttönung an als ich auf Paris als Reiseziel tippte. Nach acht Jahren kann ich dies wohl deuten : )

Und wie es sich für eine Beauty-Verrückte gehört suche ich schon seit mehr als zwei Wochen nach dem ultimativen Reiseset und grüble darüber welches Outfit ich mit welchen Lippenstift kombiniere. Denn wir reisen mit der Bahn und so kann ich nicht wahllos alles einpacken, wie ich das sonst immer gern getan habe. Dazu kommt noch, dass es in Paris recht ähnliches Wetter herrscht wie hier: -2 bis +6 Grad. Bibber…

Die Pflege, sehr pflegend und abschwellend

Für die Pflege habe ich mich für Biotherm entschieden. Eine überraschende Wahl, da ich Biotherm normalerweise nicht besonders toll finde, aber die neue Skinergetic-Serie basiert nicht nur auf Bio-Inhaltsstoffen, sondern schafft es auch mein Gesicht über Nacht zu glätten und zum Abschwellen zu bewegen. Das Set mit Tages-, Nach- und Augencreme kostet gerade mal 19EUR.

Das Make-up, trés legere, mais trés chic

Mein Make-up bleibt einfach: Foundation, Concealer, Puder, Rouge, Eyeliner, Wimperntusche, Highlighter-Stick, Augenbrauenpomade und zwei Lippenstifte, einen in Pink und einen in Rot. Damit bin ich für Tag und Nacht gerüstet und der L’Oreal Eyeliner hält den ganzen Tag, kein Verlaufen, kein Verschmieren. Dazu noch Fuchsia-Lippenstift und ich sehe aus wie eine Mademoiselle! Nachts trage ich dick den Highlighter am Auge auf und gebe den Eyeliner darüber, betone die Augenbrauen stärker und verwende den roten Lippenstift – trés chic.

Für den Körper, die Haare und die Sinne

Als Parfüm setze ich ebenfalls auf etwas leichtes und nehme Diors Escale aux Marquises mit. Ein floral, pudriger, lieblicher, leicht pfeffriger Duft. Für meine Körperpflege nehme ich Patykas Geranium Body Cream, die eine perfekte Grundlage für den Duft bildet. Für die Haare nehme ich La Biostethique Shampoo und Phyto Haarcreme mit. So kann ich mir die schwere zusätzliche Conditioner-Flasche und zusätzliches Haarserum sparen.

Biotherm SkinErgetic ab 19EUR
Dior New Nude Foundation ab 37EUR
Mac Concealer ab 19,50EUR
Clarins Rouge Prodige in Miami Pink ab 33EUR
Lancome Star Mascara ab 24,50
L’Oreal Luminizer Eyeliner ab 7,45EUR
Benefit Brow Zings ab 31EUR
Chanel Rouge Allure in Exaltée ab 25,50EUR
Chanel Rouge Coco in Vendome ab 25,50EUR
Patyka Geranium Body Cream ab 37EUR
Dior Escale aux Marquises ab 69,90EUR
La Biosthetique Bain Vital ab 20,80EUR
Phyto 9 Haarcreme ab 12,50EUR

 Und hier ist der Reise-Soundtrack: Friendly Fires mit “Paris”

Den French Pharmacy Beauty Haul findet ihr hier

 

Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestShare on Tumblr
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel