Article
0 comment

Le Spa: Khiel’s Over-Night Biologial Peel, Centella Skin Salve und Centella Skin-Calming Facial Cleanser

Khiels-Dermatologist-Solutions-Review-Small

Khiels-Dermatologist-Solutions-Review-Small

//Alle Bilder stammen aus dem L’Oreal Presseportal//

Auf meinem Kurztrip nach Chicago konnte ich dank drei Luxusproben neue Khiel’s-Produkte testen, die alle aus der Dermatologist Solutions-Serie stammen und besonders hohe Wirksamkeit und Verträglichkeit versprechen.

Meine Haut war schon vor dieser kurzen Reise sehr gereizt, zeigte kleine Pusteln an den Schläfen, war gerötet und juckte – eine Spätfolge der intensiven Antibiotika-Behandlung der letzten Woche. Dazu noch ein neuneinhalb Stunden Flug, eisige Kälte und gechlortes Wasser – eine richtig gute Ausgangssituation, um die beruhigenden Eigenschaften der Dermatologist Solutions-Serie zu testen.

Centella Skin Calming Facial Cleanser

Der Gesichtsreiniger ist duftfrei und erinnert an das Mizellengel von Avene. Das milchige Gel kühlt, reinigt die Haut sehr sanft und hinterlässt ein angenehm entspanntes Gefühl auf der Haut. Im Gegensatz zum Avene-Gel benötigte ich keine weiteren Reinigungsschritte, wie Gesichtswasser, um alle Make-up-Reste entfernen zu können, da schaue ich auch gern über den Preisunterschied von knappen 15 EUR hinweg – Der Centella Skin Calming Facial Cleanser ist definitiv empfehlenswert!

Over-Night Biological Peel

Das Over-Night Biological Peel pflegt die Haut mit intensiver Feuchtigkeit gewonnen aus Urea und Hyalonsäure. Was viele nicht wissen und auch für mich neu war, ist das Urea nicht nur intensiv Feuchtigkeit spendet, sondern auch hautlösend wirkt, also peelt. Damit die beiden Hauptsubstanzen stabil bleiben, wurde dem Produkt HEPES zugesetzt, eine Puffersubstanz, welche die Hyalonsäure und das Urea stabilisiert. Die gewählte Puffersubstanz basiert zu Teilen auf Sulfatsäure, welche meine kleinen juckenden Pusteln beruhigte und beim Abheilen unterstützte.

Der Effekt des Übernacht Bio-Peelings war erstaunlich gut: Meine Haut war feuchtigkeits-satt, glatt und Pustelfrei. Das Peeling ist mit 45EUR nicht gerade günstig, aber äußerst ergiebig. Nach zwei nächtlichen Anwendungen war noch so viel in der 5ml Probe enthalten, dass ich kurz vor Abflug meinen ganzen Körper damit behandeln konnte.

Centella Skin-Calming Salve

Die Centella Skin-Calming Salve besteht zu großen Teilen aus Silikonen und das mag meine Haut bekanntermaßen gar nicht. Die Salbe hat nichts von einer für Salben typischen Substanz, die meist auf einem Wasser-in-Öl-Gemisch beruhen, sondern ist milchig, cremig und leicht. Sie ist ebenfalls duftfrei, um nicht zu reizen, beruhigte meine Haut auch gut, nur dichtete sie meine Haut dermaßen ab, dass meine Pusteln ganz schnell wieder kamen.

Die Quintessenz des vier Tage Tests der Khiel’s Dermatologist Solutions-Produkte

Das Reinigungsgel und das Peeling kann ich ohne mit der Wimper zu zucken empfehlen. Bei der Salbe spielen persönliche Vorlieben und die Hautreaktion auf Silikone die maßgebliche Rolle. Ausprobieren schadet nur kurzzeitig: Meine Pusteln waren nach Absetzen der Creme nach nur einem Tag verschwunden.

Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestShare on Tumblr
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel